Das Büro für Landschaftsplanung, Boden- und Umweltforschung bietet privaten und öffentlichen Auftraggebern fachübergreifende Leistungen einer praxisnahen und umsetzungsorientierten Umwelt- und Landschaftsplanung.

An unserem Bürostandort in Halle/ Saale erarbeitet ein Team aus Landschaftsplanern, Ingenieuren, Geographen und Biologen - unter Leitung von Dr. Martin Seils - Gutachten und Planungen zu einem breiten Spektrum von umwelt- und naturschutzfachlichen Aufgabenstellungen, vor allem auf dem Gebiet der Bundesländer Sachsen – Anhalt, Sachsen und Thüringen.

Wesentlicher Schwerpunkt sind landschafts- und umweltplanerische Leistungen, wie Umweltverträglichkeitsstudien, Landschaftspflegerische Begleit- und Ausführungspläne, Grünordnungspläne, Objektplanungen und Gutachten im Kontext der FFH – Richtlinie für Vorhaben der Verkehrsinfrastruktur des Bundes und der Länder, der Ver- und Entsorgung,  des Bergbaus und der Bebauungsplanung.

Wir beraten unsere Auftraggeber in allen Phasen einer Planung, von der Klärung der umwelt-, naturschutz- und planungsrechtlichen Aufgabenstellung, über Fragen der Standortfindung, der Eingriffsregelung bis hin zur fachlichen Begleitung in den jeweiligen Genehmigungsverfahren.

Seit Gründung unseres Unternehmens im Jahre 2000 haben wir unser Aufgabenspektrum ständig weiterentwickelt. Dabei ist es eine besondere Herausforderung, uns neuen und schwierigen Aufgaben zu stellen.